Logo Musikverein

Griaß' Euch!

Servus und Grüß Gott auf den Seiten des Musik- und Gesangverein Grassau 1884 e.V. Unser Verein präsentiert sich auf unserer neuen Internetseite mit seiner ganzen Vielfalt.

 

Servus und Grüß Gott auf den Seiten des Musik- und Gesangverein Grassau 1884 e.V.

Unser Verein präsentiert sich auf unserer neuen Internetseite mit seiner ganzen Vielfalt.

Mit unseren vier Gruppierungen, der Marktkapelle Grassau, dem Achentalchor, der Jugendkapelle Grassau und der Grassauer Blasmusi, werden viele eigene Konzerte organisiert und durchgeführt, sowie sehr viele der Grassauer Ortsveranstaltungen musikalisch umrahmt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Konzerten und Auftritten.

Grassau im Chiemgau unweit des Chiemsees ist Standort der über die Landkreisgrenze bekannten Musikschule Grassau und war die Heimat des weltberühmten Dirigenten Wolfgang Sawallisch, der ebenfalls Gründer der Wolfgang-Sawallisch-Stiftung war. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Musikverein, Musikschule und der Wolfgang-Sawallisch-Stiftung ist das musikalische Leben in Grassau sehr lebendig und facettenreich.

Eintragungsvermerk am Amtsgericht des Vereins vom 25.08.1884:

Zweck des Musikvereines ist Pflege und Ausbildung des mehrstimmigen Gesanges und der Musik in gesellschaftlicher Einigung.

Schauen Sie sich auf unserer Seite um.

WERTUNGSSPIEL

Die Marktkapelle Grassau nimmt am 22.4. Wertungsspiel für Orchester beim Bezirksmusikverband Chiem-Rupertigau teil

Wir gratulieren!!!

1. Rang mit Auszeichnung

Die Marktkapelle hat beim Wertungsspiel in Ainring einen hervorragenden 1. Rang mit Auszeichnung erreicht. Mit dem Pflichtstück Terra Pacem und dem Wahlstück Signature wurden vor allem in der künstlerischen Auswertung immer wieder die Höchstpunktzahl erreicht. Herzlichen Glückwunsch Wolfgang Diem und seinen Musikanten.

Marktkapelle Grassau

Achtental Chor

Grassauer Blasmusi

Jugendkapelle Grassau

© Musik- und Gesangverein Grassau 1884 e.V.